Windows holographic

Windows Holographic Shell von Microsoft zeigt, wo noch Potential im Bereich der virtuellen Welten besteht. Nach dem Beispiel eines möglichen Virtual Reality Beispiels für Architekten, nun ein Szenario für den Büro-Mitarbeiter. Ob es nun unbedingt die Outlook-Inbox sein muss, welche man virtuell einsieht lasse ich jetzt mal offen, aber es ist nunmal Microsoft die hier einen möglichen weiteren Schritt machen. Mit dem Windows Holographic Shell.

Denn eines steht, wie ich finde, fest. Mobile und Virtual Reality sind zwei der Kernthemen der nahen Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.