Walmart arbeitet zukünftig mit Facebook Workplace

Walmart arbeitet zukünftig mit Facebook Workplace
Digitale Zusammenarbeit ist aktuell in großen Unternehmen ein zusehends unternehmenskritischer Aspekt. Neben der technischen Frage "Welches Tool erfüllt unsere Bedürfnisse am besten" ist die Nutzung und die einfache Handhabung der entscheidende Faktor welcher zum Erfolg oder Misserfolg führt. Facebook kennt jeder, jedes interne Tool wird mit Facebook verglichen und muss gerade im User Interface (UI) eine harte Prüfung über sich ergehen. workplace by facebo

Kurz vor der Wahl noch unentschlossen? Noch schnell den Digitalcheck gemacht!

Kurz vor der Wahl noch unentschlossen? Noch schnell den Digitalcheck gemacht!
Sonntag ist es endlich soweit. Es darf gewählt werden. Glaubt man den Umfragen sind viele der Menschen die wahlberechtigt sind kurz vor der Wahl noch unentschlossen. Ihr seid im "digitalen Umfeld" unterwegs und möchtet dediziert wissen, was die Parteien in Sachen Digitalisierung vorhaben? Dann kommt hier kurz vor der Entscheidung am Sonntag eine kleine Unterstützung. Denn die Jungs und Mädels von t3n haben einige Parteien und ihr Wahlprogramm einem Digital

Infografik zum Wandel der Digitalisierung in der Mitarbeiterkommunikation

Infografik zum Wandel der Digitalisierung in der Mitarbeiterkommunikation
HOFFMANN UND CAMPE X hat gemeinsam mit juptr.io eine spannende Infografik zum Thema "Wandel der Digitalisierung in der Mitarbeiterkommunikation" veröffentlicht. Über diese spannende Zusammenstellung vieler Daten bin ich während des Kommunikationskongresses auf Twitter gestolpert. Viel Spaß beim interpretieren oder aber beim Reflektieren auf die eigene Mitarbeiterkommunikation!  (mehr …)

Twitter-Timeline vom IOM Summit 2017 – Der Digitale Arbeitsplatz

Twitter-Timeline vom IOM Summit 2017 – Der Digitale Arbeitsplatz
Der IOM Summit 2017 ist auch in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt für Unternehmen, Interessenten und Dienstleister rund um das Thema des Digitalen Arbeitsplatzes. Da ich in meinem Blog neben eigenen Beiträgen, Gastbeiträgen aber auch Impulse setzen möchte, heute einmal ein solcher kurzer Impuls. Besser gesagt, viele kleine Impulse. Nämlich aus der Twitter-Timeline mit dem Hashtag #ioms2017. Sie bestätigt wieder einmal einen ganz großen Vorteil von Twitter als

Keynote von Gunter Dueck – ‚Kompetenzwende‘

Keynote von Gunter Dueck – ‚Kompetenzwende‘
Digitalisierung, Internet of Things, Transformation und New Work. Diese und andere Themen bewegen Unternehmen, Verbände und natürlich Menschen derzeit mehr als je zuvor. Wer könnte all dies in einem Big Picture zusammenfassen und die jeweiligen Abhängigkeiten und Konsequenzen aufzuzeigen? Genau. Prof. Dr. Gunter Dueck. In seiner einzigartigen Mischung aus Comedy, Seriosität und Poetry Slam bringt er die Zuhörer beim Personalmanagement Kongress 2017 wieder

Twitter und der häufigste Fehler seiner Nutzer

Twitter und der häufigste Fehler seiner Nutzer
Twitter ist einer meiner liebsten, wenn nicht sogar DER liebste, Social Media Kanäle. Auch nach über neun Jahren auf Twitter lernt man noch etwas Neues und durchaus sinnvolles dazu. So geschehen nach dem Lesen des folgenden wirklich kurzen Beitrag von Jane Hart zum "The number 1 Twitter mistake many people make". Und siehe da, auch ich habe ihn gemacht.  (mehr …)

Hannover die digitale graue Maus – Langweilig am Arsch …

Hannover die digitale graue Maus – Langweilig am Arsch …
"Hannover ist hässlich, unattraktiv und langweilig". Aussagen wie diese hört man über Hannover noch sehr oft. Aber oft handelt es sich dabei um eine rein subjektive Einschätzung einer Person(engruppe) ohne sich jemals einen persönlichen Eindruck verschafft zu haben. Das sich aber viel in Hannover tut, vor allem im digitalen Umfeld, beweist der aktuelle talking digital Podcast mit t3n-Mitgründer Andy Lenz. (mehr …)...

Mehrwerte des Social Web

Mehrwerte des Social Web
Mehrwerte bietet jedes Social Media Tool. Doch die Auslegung bzw. die persönlichen Anreize die "typischen Social-Funktionen" zu nutzen fallen nach wie vor sehr unterschiedlich aus. Genau diese Frage habe auch ich mir vor einigen Tagen gestellt. Wie und warum nutzen Menschen Social-Funktionen? Was ist ihr persönlicher Mehrwert? Wie sich herausstellte eine vermeintlich einfache Frage, die aber individuell sehr unt