Leadership trifft auf Transformation

Leadership trifft auf Digitalisierung

Es gibt sie aktuell mehr denn ja. Vorträge zu Themen der Digitalisierung, des Leaderships und der zahlreichen weiteren Buzzwords einer zukunftsorientierten Arbeit. Alle treffen zu und alle haben das gleiche Ziel. Menschen und Unternehmen zu sensibilisieren. Sie von der Dringlichkeit zu überzeugen, sich mit ihnen zu beschäftigen. Die einen schaffen das, andere eher nicht. Dieser Beitrag von Svenja Teichmann denke ich schafft es. Daher möchte ich ihn sehr gerne teilen. Auch wenn er schon ein paar Tage älter ist, lohnt es sich ihn nochmals in den Fokus zu rücken.

Aber warum meine ich, dass dieser Beitrag anders ist als andere?

Zum einen ist es im Rahmen des Digitalen Kindergartens 2019 entstanden, zum anderen bringt er die beiden Themenfelder „digital arbeiten“ und „digital führen“ bestens zusammen. Was ändert sich für Unternehmen, für deren Mitarbeiter und vor allem für die so häufig in Digitalisierungs-projekten erwähnte mittlere Führungsebene (die Blocker).

Svenja Teichmann, Gründerin und Geschäftsführerin der crowdmedia GmbH, spricht in ihrem Slot über Herausforderungen der voranschreitenden Digitalisierung . „Was ist die Vision und wo soll es denn hingehen?“ stellte sie als Leitfrage und lieferte die ein oder andere Antwort auf Fragen mit denen wir uns alle immer häufiger konfrontiert sehen.

Quelle Beitragsbild: https://pixabay.com/de/f%C3%BChrung-wort-erfolg-gesch%C3%A4ft-1959544/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.