Kategorie: Videos

Leadership trifft auf Digitalisierung

Es gibt sie aktuell mehr denn ja. Vorträge zu Themen der Digitalisierung, des Leaderships und der zahlreichen weiteren Buzzwords einer zukunftsorientierten Arbeit. Alle treffen zu und alle haben das gleiche Ziel. Menschen und Unternehmen zu sensibilisieren. Sie von der Dringlichkeit zu überzeugen, sich mit ihnen zu beschäftigen. Die einen schaffen das, andere eher nicht. Dieser Beitrag von Svenja Teichmann denke ich schafft es. Daher möchte ich ihn sehr gerne teilen. Auch wenn er schon ein paar Tage älter ist, lohnt es sich ihn nochmals in den Fokus zu rücken.

Aber warum meine ich, dass dieser Beitrag anders ist als andere?

Zum einen ist es im Rahmen des Digitalen Kindergartens 2019 entstanden, zum anderen bringt er die beiden Themenfelder „digital arbeiten“ und „digital führen“ bestens zusammen. Was ändert sich für Unternehmen, für deren Mitarbeiter und vor allem für die so häufig in Digitalisierungs-projekten erwähnte mittlere Führungsebene (die Blocker).

Svenja Teichmann, Gründerin und Geschäftsführerin der crowdmedia GmbH, spricht in ihrem Slot über Herausforderungen der voranschreitenden Digitalisierung . „Was ist die Vision und wo soll es denn hingehen?“ stellte sie als Leitfrage und lieferte die ein oder andere Antwort auf Fragen mit denen wir uns alle immer häufiger konfrontiert sehen.

Quelle Beitragsbild: https://pixabay.com/de/f%C3%BChrung-wort-erfolg-gesch%C3%A4ft-1959544/

Evolution of the desk – Technologischer Fortschritt im Zeitraffer

Technischer Fortschritt, die immer tiefer gehende Digitalisierung der Arbeit und des Privatlebens bestimmen unseren Alltag. Wir wissen es alle und es verwundert niemanden. Dennoch ist es immer wieder faszinierend vor Augen geführt zu bekommen, wie rasant diese Entwicklung tatsächlich verlaufen ist. Ein Zeitraffer des Harvard Innovation Labs zeigt dies eindrücklich. 

Read More

Digitales Entwicklungsland Deutschland

Oft fragt man sich ja, in welchem Zustand Deutschland ist wenn es um die Digitalisierung geht. Da macht es zuerst einmal auch keinen Unterschied, ob man dies aus der persönlichen oder aus der geschäftlichen Perspektive betrachtet. Viele Punkte betreffen sowohl das eine als auch das andere. Was natürlich die eigene Wahrnehmung maßgeblich beeinflusst ist, aus welcher Perspektive ich die Digitalisierung betrachte. Aber auch hier ist es wie ich finde egal, wir sind auf den Abstiegsrängen und rutschen immer weiter ab in Richtung 2. Liga.  Read More

Das Einkaufen in der Zukunft – Wer hat’s erfunden?! Nicht die Schweizer

Wer hat zufällig das Primo-Video von Amazon zu seinem Konzept des Kassenlosen Supermarktes ‚Amazon Go‚ gesehen oder kennt es? Als ich es das Video das Mal gesehen habe, musste ich sofort an ein wesentlich älteres Video denken. Aber vermutlich kennen das IBM-Video aus dem Jahr 2006 noch weniger Menschen. Warum mich das aktuelle Amazon-Video daran erinnert? Weil es genau die gleiche Idee als Kern hatte (bzw. noch immer hat). Gut, es ist jetzt nicht mehr so aktuell, aber dennoch zeigen beide Videos zum einen in welche Richtung sich das Einkaufen entwickelt und zum anderen was technisch möglich ist. Und das schon damals, mit wesentlich schwächeren technischen Rahmenbedingungen. Read More

Headup Display für Smartphones zur Navigation im Auto

Es gibt sicherlich viele verspielte und überflüssige Gadgets für Smartphones. Aber es gibt auch welche wo man durchaus sagen kann „Ja, das ist eine sinnvolle und gute Ergänzung“. Ein Headup Display, also ein an die Frontscheibe projiziertes Bild, gehört definitiv dazu. Und das aus mehreren Gründen. Denn die Sicherheit steht, gerade in heutigen Zeiten der ständigen Nutzung des Smartphones, mehr denn je im Vordergrund.  Read More

Twitter-Timeline vom Kommunikationskongress – RELEVANZ

Nach dem IOM Summit (#ioms17) ist vor dem Kommunikationskongress. Nachdem es die letzten Tage in Köln in Sachen Digitalisierung hoch her ging, geht es seit heute in Berlin für zwei Tage in Sachen Kommunikation zur Sache. Das Programm der beiden Konferenztage des Kommunikationskongresses lässt kaum Wünsche offen (auch als 4 MB großes PDF zum Download verfügbar). Natürlich glühen auch während der Tage in Berlin die Accounts auf Twitter wieder heiß. Um nichts zu verpassen möchte ich auch hierzu den Twitter-Feed zentral zur Verfügung stellen. Aber auch das Video der Keynote von Bild-Chefredakteur Julian Reichelt möchte ich Ihnen ans Herz legen.  Read More

Apple Watch 3 und watchOS 4 vorgestellt

Es ist noch nicht lange her, da habe ich hier im Blog den Beitrag Apple Watch schon bald mit LTE? veröffentlicht. Gestern auf der Apple WWDC 2017 war es denn tatsächlich soweit. Neben zahlreichen Neuvorstellungen der Bereiche tvOS, watchOS, macOS und iOS, wurde auch die neue Apple Watch der dritten Generation vorgestellt. Neben zahlreichen neuen Feature kommt die Apple Watch genau mit der von vielen Nutzer herbeigesehnten LTE-Funktion. Read More

Keynote von Gunter Dueck – ‚Kompetenzwende‘

Digitalisierung, Internet of Things, Transformation und New Work. Diese und andere Themen bewegen Unternehmen, Verbände und natürlich Menschen derzeit mehr als je zuvor. Wer könnte all dies in einem Big Picture zusammenfassen und die jeweiligen Abhängigkeiten und Konsequenzen aufzuzeigen? Genau. Prof. Dr. Gunter Dueck. In seiner einzigartigen Mischung aus Comedy, Seriosität und Poetry Slam bringt er die Zuhörer beim Personalmanagement Kongress 2017 wieder zum Nachdenken.  Read More

Was ist (Social) Tagging oder wie man es ganz einfach erklärt

Tagging ist eine in fast allen Social Networks angewandte Methode zum sortieren von Inhalten. Genauer gesagt spricht man in Netzwerken, egal ob Intern oder Extern, vom sogenannten Social Tagging. Wie aber erklärt man dies jemanden, der mit Netzwerken und speziell Social Networks nichts am Hut hat? In einem Videos der Continental-Woche, entstanden im Rahmen des MOOCathons #cl2025, habe ich die für mich beste Erklärung kennenlernen dürfen. Read More

Elektroroller Niu M1 kommt nach Deutschland

Elektromobilität habe ich bereits in den Beiträgen Drei kleine e-mobility Helfer für Reisende von heute oder dem elektronischen Skateboard bereits thematisiert. Ein wie ich finde wichtiges und zukunftsweisendes Thema. Das auf dem Markt der „elektronischen Fortbewegungsmittel“ nicht nur beim PKW was geht (Tesla, Mercedes oder BMW),  sieht man am Beispiel des Rollers Niu M1. Das chinesische Elektro-Scooter-Startup Niu bringt seinen Elektro-Roller Niu M1 jetzt nach Deutschland. Der Roller ist mit seinem Preis von knapp unter 2.000 Euro durchaus erschwinglich und bietet einige interessante Funktionen. Read More