Autonomes Fahren mit Tesla sorgt für Angst

Autonomes Fahren mit Tesla sorgt für Angst [Video]

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt wie es sein wird, wenn Sie zum ersten Mal in einem autonom fahrenden Auto sitzen? Welche Reaktionen diese Fähigkeit eines Autos derzeit noch hervorruft, zeigt jetzt ein Video-Mitschnitt der Jungfernfahrt einer älteren Dame.

Fast alle Automobilhersteller, aber auch “Markfremde Global Player” wie beispielsweise Google, arbeiten an autonom fahrenden und gesteuerten Fahrzeugen. Zuletzt war dies mit der Prämiere des Tesla S mit Autopilot-Funktion.

Wer hierbei anders reagiert hätte, möge dies bitte in einem Kommentar festhalten :-)

Autonomes Fahren wird kommen

Es ist denke ich nur noch eine Frage der Zeit, bis wir die Funktion des selbstständigen Fahrens auch bei anderen Automobilherstellern sehen werden. Auch wird es Bereich geben, in denen sich diese Technologie schneller durchsetzen wird. Im Transportwesen sind hier am meisten Anknüpfungspunkte.

Man stellte sich vor, alle derzeit auf der Autobahn fahrenden LKW’s würden nicht mehr durch den Fahrer gesteuert sonder durch Autopilot. Es würden zugegebenermaßen die Jobs der LKW-Fahrer wegfallen, aber vermutlich würden auch weniger Auffahrunfälle, Materialschäden und Menschenleben zu Schaden kommen. Brauchen wir zukünftig noch Taxi-Fahrer wäre eine der nächsten Fragen die man sich in diesem Zusammenhang stellen könnte. Sind Dienste wie Uber nur der Anfang?

Es gibt also genügend Anwendungsfälle in denen ein autonomes Fahren bzw. Steuern durchaus Sinn macht.

Welche Szenarien könntet Ihr Euch vorstellen, in denen autonomes Fahren ein Schritt in die richtige Richtung wäre?

Es geht auch IBM – Immer Besser Manuell

Quelle Beitragsbild: https://pixabay.com/de/mann-überraschung-schock-überrascht-211505/