Schule geht neue Wege

Einen sehr interessanten Artikel habe ich in den Leine-Nachichten gefunden. Die Schule wurde durch Mittel des Fördervereins mit einer neuartigen Tafel ausgestattet.

Schreiben an der Tafel einmal anders. Tafeldienst dürfte in der Klasse dann bald ein unbekannter Begriff sein. Nachdem Apple vor Kurzem angekündigt hat, den Schulbuch-Markt zu revolutionieren ist dies ein weiterer Schritt in der Umgestaltung des Unterrichtes.

20120120-083836.jpg

Kommentar verfassen